Disziplin

Nach meinem letzten Beitrag bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass es a) doch nicht so sinnvoll ist, mich in zwei Programme parallel einzuarbeiten und b) es auch nicht so optimal ist, wenn ich an zwei Problemen gleichzeitig arbeite. Ich laufe da Gefahr, keine der beiden Sachen richtig zu machen, und das will ich doch vermeiden. Jedenfalls weiß ich jetzt, dass Rhino 3D unter CrossOver Linux läuft.

Um meine Fähigkeiten im Modeling zu verbessern, möchte ich als nächstes Projekt einen Flakon von Chanel No. 5 modeln, und zwar den Flakon von Eau de Toilette (Eau de Parfum ist zu schwierig). Das sieht vielleicht relativ einfach aus, ist aber doch etwas tricky, weil das Glas des Flakons nicht an allen Stellen gleich dick ist. Das hinzubekommen, ist gar nicht so einfach.

Ich habe zwar schon angefangen (seht dazu folgenden Screenshot), aber zuerst steht das Ausmaskieren in einem Video auf dem Programm, wegen dem ich bei Blender Artists gepostet habe. Ich kann diese Community allen Blender-Usern, die einigermaßen Englisch können, nur empfehlen, weil man da wirklich qualifiziertes (ggf. auch sehr ausführliches) Feedback bekommt.

Screenshot von Blender 2.79b

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s