Erste Erfolge

Render eines Parfum-Flakons in Cycles

So, das ist mein erstes Zwischenergebnis bei dem Versuch, einen Flakon von Chanel No. 5 zu modeln und zu rendern. Das mit dem sog. UV Mapping habe ich inzwischen einigermaßen durchschaut, aber insbesondere das Parfum im Flakon ist wirklich nicht ohne.

Advertisements

Odyssee: UV Mapping in Blender 2.79b

Puuuh, ich bin immer noch mit dem Problem beschäftigt, wie ich auf einen Flakon von Chanel No. 5 Eau de Toilette die Schrift aufmappe (siehe hier). Das ist gar nicht so einfach, wie ich mir das vorgestellt habe. 😦 Das mit dem „Mark Seam“ [STRG+E] und „Unwrap“ [U] habe ich schon durchschaut, aber oft (nicht immer) ist die Textur eben nicht zu sehen. 😦 My, warum muß Blender nur so kompliziert sein???

Mein neuestes Werk

Render eines Parfum-Flakons in Blender

So, nachdem ich etwas herumprobiert habe, habe ich die obige Grafik gerendert, wobei ich den „Chanel“-Schriftzug noch mit dem Gimp eingefügt habe. Ich bin gerade dabei, mich in UV-Mapping einzuarbeiten. Schön ist es jedoch, dass ich in Blender doch Fortschritte mache, auch wenn es nur langsam geht. Ganz unten am Flakon ist leider noch etwas Rauschen zu sehen, obwohl ich das Sampling auf „1000“ gestellt habe. Keine Ahnung, woher das kommt.